Schnell-oder Selbsttest

Liebe Kund*innen,

ab 19.04.2021 gelten folgende Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung:

– Wer Friseurdienstleistungen wahrnehmen möchte, braucht den Nachweis eines tagesaktuellen negativen COVID-19-Schnelltests, einer Impfdokumentation oder eines Nachweises einer bestätigten Infektion, die höchstens 6 Monate her ist.

ab 6 Jahren ist das tragen einer medizinischen Maske Pflicht.

– Ist der Inzidenz unter 100 wird ein tagesaktueller Schnell-oder Selbsttesttest bei körpernahen Dienstleistungen (z.B. Rasur) benötigt. Ist der Wert darüber, dürfen Körpernahe Dienstleistungen nicht mehr ausgeführt werden!

– Ab einer Inzidenz über 100 ist ein negativer Schnelltest der Kund*innen erforderlich. Sollten Sie keinen Schnelltest zur Hand haben, werden wir vor Ort zum Selbstkostenpreis diesen zur Verfügung stellen.

– Eine Pflicht zur Dokumentation über Testergebnisse sieht die derzeitige Verordnung nicht vor.

– Wie bisher auch, sind Ihre Kundendaten zur eventuellen Rückverfolgung 4 Wochen bei uns gespeichert.

Bleiben Sie weiterhin gesund. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Tanja Sterz mit Ihrem Team Friseursalon Süsser

Schreibe einen Kommentar

Friseursalon Süsser

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Website, stimmst Du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen